Kategorien-Archiv Allgemein

VonSH-Business-itk

Abrechnung von Reisekosten

Steuerlicher Bezugspunkt für Dienstreisen ist künftig die „erste Arbeitsstätte“
Grundsätzlich gilt: Dienstreisen liegen vor, wenn Beschäftigte aus beruflichen Gründen vorübergehend außerhalb ihrer Wohnung oder ihres Arbeitsplatzes tätig sind. Bleibt die Frage nach dem korrekten Steuerbezugspunkt. Dabei wird die bisher gültige und mehrdeutige Formulierung „normale Arbeitsstätte“ durch den gesetzlich normierten Begriff „erste Arbeitsstätte“ ersetzt.


„Hauptarbeitsstätte“ ist ein Arbeitgeber, ein verbundenes Unternehmen oder eine vom Arbeitgeber benannte feste Betriebsstätte eines Dritten. Abweichend von den bisherigen Regelungen kann dies auch der Geschäftssitz des Kunden sein. Auch Bildungseinrichtungen können zum „ersten Arbeitsplatz“ werden, wenn der Arbeitgeber den Beschäftigten Weiterbildung und Vollzeitstudium ermöglicht.
Arbeitgeber können den ersten Arbeitsort in einem Arbeitsvertrag steueroptimal festlegen
Der Ort der ersten Arbeitsstätte wird in erster Linie vom Arbeitgeber durch arbeits- und dienstvertragliche Regelungen bestimmt. „Unternehmen müssen ihre Arbeits- und Dienstverträge dringend überprüfen und an Veränderungen anpassen“, sagte Christel Fries vom BVBC. „Klare Regelungen vermeiden Diskrepanzen zwischen Finanzbehörden und den eigenen Mitarbeitern.“ Jeder Mitarbeiter kann nur einen Erstarbeitsplatz haben und muss einer Einrichtung dauerhaft zugeordnet werden.


Arbeitgeber sollten ihren ersten Arbeitsplatz sorgfältig auswählen und auf steuerliche Auswirkungen achten. Die Fahrt von Ihrem Wohnort zu Ihrer ersten Arbeitsstätte ist keine Dienstreise. Ergebnis: Das Finanzamt erkennt Entfernungsabzüge nur auf persönlichen Einkommensteuererklärungen von Arbeitnehmern an. Bei einer Dienstreise hingegen können Steuerzahler die tatsächlich gefahrenen Kilometer und Verpflegungsmehrkosten berechnen.
Wird der erste Arbeitsort vom Arbeitgeber nicht ausdrücklich festgelegt, gelten quantitative Kriterien. Als Betriebsstätte gilt in diesem Fall in der Regel die erste Arbeitsstätte, die Beschäftigte an mindestens ein bis zwei Tagen in der Woche oder mindestens einem Drittel der Arbeitszeit pro Woche aufsuchen.


Kann die erste Stelle nicht eindeutig zugeteilt werden, gilt das sogenannte Meistbegünstigungsprinzip. Der nächstgelegene Arbeitsplatz des Unternehmens wird automatisch Ihr erster Arbeitsplatz. Das stört viele Mitarbeiter. Denn geringere Fahrtkosten über kürzere Distanzen können sie nur über eine Pendlerpauschale absetzen.
BVBC-Experte Fries empfiehlt den Unternehmen „schriftliche Regelungen zu klären, insbesondere für Beschäftigte an wechselnden Arbeitsplätzen und Vielfahrer“.


Oft können Sie beim Finanzamt höhere Kosten geltend machen. Beispiel: Fährt ein Mechaniker von einem Unternehmen zu einer Baustelle, kann er nur eine geringe Entfernungspauschale geltend machen. Fährt er hingegen direkt von der Wohnung zur Baustelle, kann er Fahrtkosten nach tatsächlich gefahrenen Kilometern abrechnen.
Die neuen Regelungen kommen auch Dienstwagenfahrern zugute. Als geldwerter Vorteil müssen Sie künftig nur noch die erste Fahrt zur Arbeit versteuern. Alle anderen Dienstreisen, auch zu anderen Betriebsstätten, bleiben steuerfrei.
Schriftliche Aufzeichnung der Mitarbeiternutzung durch den Kunden
Grundsätzlich sollte der Steuerpflichtige den Einsatz des Arbeitnehmers durch den Kunden schriftlich festhalten. Eine Frist von bis zu 48 Monaten bedeutet Fremdarbeit. Sie können dann alle Reisen, zusätzliche Mahlzeiten (für die ersten drei Monate) und gegebenenfalls die Unterkunft für Steuern berechnen. Übernimmt der Arbeitgeber diese Kosten nicht, kann der Arbeitnehmer sie als Werbungskosten in der Einkommensteuererklärung absetzen.

Finde hier mehr zum Thema Reisekostenabrechnung!

VonSH-Business-itk

Was ist ein VPN?

VPNs galten einst als neue Technologie, heute werden sie dringend benötigt. VPNs schützen grundsätzlich Ihre Daten im Internet, sodass niemand Ihre Aktivitäten verfolgen kann und von der standortbasierten Inhaltsblockierung nicht betroffen ist.
Wenn Sie immer noch nicht verstehen, was ein VPN bedeutet, versuchen Sie, es sich vorzustellen. Stellen Sie sich das Internet als die echte Autobahn vor, auf der wir mit unseren Fahrrädern herumfahren. Wir besuchen unsere Lieblingsorte (Websites), kaufen in verschiedenen Geschäften ein, überprüfen unser Aktienportfolio, lesen die Nachrichten und spielen Spiele.


Wenn Sie auf einem Motorrad sitzen, sind Sie vollständig sichtbar. Jeder, dem danach ist, kann Sie über diese digitalen Autobahnen verfolgen, sehen wer Sie sind, und Ihr Privatleben durchschnüffeln. Jeder kann sich Ihre OnlineAktivitäten ansehen und erfahren, wer Sie sind und welche Seiten Sie besuchen und vieles mehr man muss nur richtig suchen. Man kann Sie sogar bis nach Hause verfolgen. Ihr gesamtes Tun lässt sich zurückverfolgen.
Anstatt auf einer weiten Autobahn zu fahren, können Sie einen privaten Tunnel (virtuelles privates Netzwerk) verwenden. Das VPN fungiert als Ihr persönlicher Tunnel, der Sie umgibt, Sie anonymisiert und niemanden sehen lässt, wohin Sie gehen oder was Sie tun. Ein VPN, das aus der Metapher ausbricht, verschlüsselt die Verbindung und verbirgt die IP-Adresse. Was verbirgt ein


VPN? VPNs arbeiten auf Betriebssystemebene, sodass der gesamte Datenverkehr über andere Server umgeleitet wird. Dies bedeutet, dass der gesamte Online-Verkehr und physische Standorte verborgen bleiben, während Sie im Internet surfen. Wenn Sie nur über einen VPN-Server auf Ihre Website zugreifen, erscheint als Quelle Ihrer Verbindung einer von vielen VPN-Routern, der sogenannte Proxy-Server, nicht Ihr eigener Router. Daher können weder der Website-Eigentümer noch jemand anderes, der versucht, Sie auszuspionieren, erraten, wer Sie sind. Das
VPN bietet die höchstmögliche Anonymität außerhalb des TOR-Netzwerks. Mit TOR werden Verbindungen durch das riesige Netzwerk von Relaisstationen geleitet, die sich ständig bewegen und schwer fassbar bleiben. VPNs verwenden dieses (sehr langsame) Protokoll nicht, aber sie bieten einen angemessenen (und wesentlichen) Schutz, wenn sie Datenautobahnen komprimieren, die von den heutigen deregulierten Hackern gesäumt sind.


Wenn es um Online-Datenschutzlösungen geht, sind VPNs, Tor und Web-Proxys optional, aber VPNs bieten die beste Balance zwischen umfassender Sicherheit und Geschwindigkeit.
Egal, ob Sie sich mit öffentlichem WLAN schützen, Ihre Online-Banking-Informationen schützen oder Ihren Standort vor Inhaltsanbietern und Werbetreibenden verbergen möchten, VPN hält Sie privat.

Finde hier einen aktuellen VPN Test.

VonSH-Business-itk

Aktienkurs

Bei der Gründung einer Aktiengesellschaft können die Eigentümer wählen, ob sie Stammaktien oder Vorzugsaktien an Investoren ausgeben. Unternehmen geben Aktien an Investoren aus und erhalten dafür Kapital, das für das Wachstum und den Betrieb des Unternehmens verwendet wird. Die Sperrfrist des Maklerunternehmens hätte kürzer sein können, wenn der Aktienkurs an fünf von zehn aufeinanderfolgenden Handelstagen um 25 Prozent gegenüber dem Erstausgabekurs von 18 Dollar gestiegen wäre.

Das Unternehmen kann entscheiden, wie viele Dividenden in einer Periode ausgeschüttet werden sollen, oder es kann beschließen, die gesamten Gewinne einzubehalten, um das Geschäft weiter auszubauen. Neben den Dividenden kann der Aktionär auch in den Genuss von Kapitalgewinnen aus der Wertsteigerung der Aktie kommen. Hier erhalten Sie Informationen zu Aktienkursen und Dividenden sowie Einblicke in das Unternehmen und Newsletters. Wenn Sie mit Aktien über gehebelte Derivate wie CFDs handeln, müssen Sie nur eine Einlage – die so genannte Marge – hinterlegen, um ein volles Marktengagement zu erhalten. Dies ist ein großer Vorteil des Aktienhandels, denn es bedeutet, dass weniger Geld im Voraus erforderlich ist.

Die Aktien des Unternehmens sind seit dem Börsengang um 43 Prozent gefallen, nachdem chinesische Aufsichtsbehörden das Unternehmen aus dem App-Store des Landes verbannt hatten, um eine Sicherheitsüberprüfung wegen angeblicher Verstöße im Umgang mit personenbezogenen Daten durchzuführen. Obwohl Kleinanleger technisch gesehen bei Vorstandssitzungen stimmberechtigt sind, haben sie in der Praxis meist nur sehr begrenzten Einfluss oder Macht. In der Regel bestimmt der Mehrheitsaktionär das Ergebnis aller Abstimmungen auf Aktionärsversammlungen. Sie können die historischen Kursdaten der Nestlé-Aktie in unserem Grafikbereich herunterladen. In unserer Rubrik Dividenden finden Sie den Aktienkurs plus Dividende bis zurück zum Dezember 1959.

Daher werden die Begriffe „Aktie“ und „Aktie“ im Allgemeinen synonym verwendet. New Constructs hat Compass seit dem Börsengang bis Ende August geshortet und festgestellt, dass die Short-Position die Erwartungen um 36 Prozent übertroffen hat. In diesem Zeitraum fiel der Aktienkurs von Compass um 24 Prozent, während der S&P 500 um 11 Prozent zulegte. In der Vergangenheit wurden Aktien in Form eines Zertifikats auf einem Stück Papier dargestellt. Wenn eine Person Aktien kaufen wollte, musste sie das Büro eines Maklers aufsuchen und die Transaktion dort durchführen, wo sie die eigentlichen Aktienzertifikate erhielt.

Überblick darüber, was Finanzmodellierung ist und wie und warum man ein Modell erstellt. Wenn ein Unternehmen liquidiert wird, werden die Gläubiger vor den Anteilseignern bezahlt. In den meisten Fällen wird ein Unternehmen nur dann liquidiert, wenn es nur noch über sehr geringe Vermögenswerte verfügt. In den meisten Fällen bedeutet dies, dass nach der Auszahlung der Gläubiger keine Vermögenswerte mehr für die Anteilseigner übrig sind. Kontrolliertes Unternehmen, dessen Stimmrechte Frau Susanne Klatten zugerechnet werden.

Das Verlustrisiko bei Investitionen in CFDs kann beträchtlich sein und der Wert Ihrer Investitionen kann schwanken. CFDs sind komplexe Instrumente und bergen aufgrund der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie dieses Produkt funktioniert, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Die Risiken beim Aktienhandel unterscheiden sich aufgrund der Hebelwirkung – die sowohl Ihre Gewinne als auch Ihre Verluste erhöhen kann – erheblich von denen beim Kauf. Der Grund dafür ist, dass Ihr Gewinn oder Verlust auf der Grundlage des vollen Wertes Ihrer Position berechnet wird und nicht auf der Grundlage der für die Eröffnung der Position erforderlichen Marge.

Die Roche-Genussscheine und die mit ihnen verbundenen Rechte sind in §4ss beschrieben. Seit dem 1. Januar 2007 unterliegen gemäss niederländischem Steuerrecht alle Dividendenausschüttungen, unabhängig vom Herkunfts-/Heimatland des Aktionärs, einer Quellensteuer von 15%. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an einen professionellen Steuerberater. Siehe auch das jüngste Registrierungsdokument in unserem Abschnitt Jahresberichte.

Finde hier einen aktuellen Cfd Broker Vergleich

VonSH-Business-itk

Daten Zu Einlagensicherungssystemen

Dies erfordert, dass der Mitgliedstaat die von seinen Instituten erhobenen Abgaben erhöht, um den Zielwert von 0,8 percent der gedeckten Einlagen zu erreichen. Schließlich wird im Beispiel davon ausgegangen, dass die Höhe der gedeckten Einlagen im Mitgliedstaat während der Übergangszeit stabil bleibt. Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Bewältigung von Notlagen im Finanzsystem ist und bleibt der angemessene Schutz der Einleger. Einleger werden durch nationale Einlagensicherungssysteme geschützt, die garantieren, dass Einlagen bis zu einer bestimmten Höhe immer zurückgezahlt werden, selbst wenn die sie haltende financial ausfällt. Das EU-System der Einlagensicherungssysteme wurde in den letzten Jahren gestärkt. Insbesondere wurde der Ansatz zur Finanzierung der Einlagensicherung in der EU gestärkt und weiter harmonisiert.

Wenden Sie sich bezüglich Ihrer spezifischen rechtlichen oder steuerlichen Situation an einen Rechtsanwalt, Steuerberater oder einen anderen Berater. Sobald Sie eine Kontoübertragung gestartet haben, können Sie den Fortschritt mit dem Transfer Tracker verfolgenAnmelden erforderlich. Der Vorgang variiert je nach den Ihrem Konto zugewiesenen Regeln, da Ihr ehemaliger Arbeitgeber oder Einwurftresor aber Planadministrator für die Initiierung des Rollovers verantwortlich ist, sobald Sie ihn anfordern.

Eine andere Art der Einzahlung beinhaltet die Übertragung von Geldern an eine andere Partei, beispielsweise eine Bank, zur Verwahrung. Eine classification von Einlagen bezieht sich darauf, wenn ein Teil des Geldes als Sicherheit oder aber Sicherheit für die Lieferung von Waren oder aber Dienstleistungen verwendet wird. Sie können sich Ihr Gehalt direkt auf Ihr Bankkonto überweisen lassen. Es gibt einen Nachtsafe vor der Bank, sodass Sie jederzeit Geld einzahlen können.

Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verwendet. Egal, ob Sie eine financial sind, die Einlagen beschaffen möchte, oder eine Organisation, die ihren Kunden Einlagenprodukte von Drittanbietern anbieten möchte, kontaktieren Sie uns, um herauszufinden, wie Sie davon profitieren können. Wir ermöglichen Vertriebspartnern, ihre Dienstleistungen einfach zu erweitern, indem wir ihren Kunden Bankeinlagen von Drittanbietern direkt über ihr Frontend anbieten und gleichzeitig die Kundenbeziehung beibehalten. Wir helfen Banken dabei, Privatkundeneinlagen effizient und kostengünstig zu beschaffen, indem wir sie landesweit digital mit Verbrauchern verbinden und die gesamte Einlagenwertschöpfungskette bereitstellen.

Eine Kaution kann sich jedoch auf einen Teil des Geldes beziehen, der als Sicherheit oder Sicherheit für die Lieferung einer Ware verwendet wird. Und Ihr Bankkonto ist und bleibt nicht nur bis zu 100.000 € durch die deutsche Einlagensicherung abgesichert, sondern auch mit einer Reihe intelligenter Funktionen ausgestattet, die Ihr Geld sicher halten. Senden Sie Geld per elektronischer Überweisung auf ein oder aber von einem Bankkonto. Darüber hinaus bietet das neue Bankenabwicklungsregime den Behörden einen alternativen Mechanismus, um mit einer ausfallenden Bank umzugehen, die als „Bankabwicklung“ bezeichnet wird. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Einlagensicherungssystem verwendet wird, wurde durch das Vorhandensein von Instrumenten zur Bankenabwicklung verringert. Die Existenz der „Bankenabwicklung“ bedeutet, dass einige Banken wahrscheinlich mithilfe dieser neuen Mechanismen behandelt werden, wodurch der Bedarf an Einlagensicherungsunterstützung begrenzt wird.

VonSH-Business-itk

Insel-Besucher bleiben weg: Touristenflaute auf Mallorca

Hintergrundinformationen zur aktuellen Situation auf Mallorca
Die Buchungszahlen für die kommenden Sommermonate sind für Hoteliers, Gastronomen und Reiseveranstalter sehr beunruhigend. Trotz heißer Temperaturen von über 30 Grad verzeichnet die spanische Mittelmeerinsel keine zufriedenstellenden Besucherzahlen. Vor allem in diesem Jahr gibt es nicht genügend Buchungen von deutschen Urlaubern. Doch wie kam es zu diesem überraschenden Tourismusrückgang?

  1. Starke Konkurrenz aus dem östlichen Mittelmeerraum

Derzeit gibt es in der Türkei Touristen, die für wenig Geld einen hochwertigen Urlaub genießen wollen. Starke Preisnachlässe von mehr als 40 Prozent locken die Touristen in die beliebte Ferienregion. Auch Ägypten und Tunesien bieten Touristen tolle Angebote, mit denen Mallorca nicht mithalten kann. Während die Zimmer auf Mallorca oft klein und einfach gestaltet sind, erhalten Touristen in der Türkei, in Ägypten oder Tunesien erstklassige All-inclusive-Hotels mit komfortablen Zimmern. Auf der spanischen Insel sind die Einnahmen in einigen Hotels niedriger als die Kosten, was eine große Veränderung erfordert.

  1. Die Einführung einer Umweltsteuer.

Da der Trinktourismus auf Mallorca längst überhand genommen hat, hat die linke Regierung der Insel vor drei Jahren eine Maßnahme zur Bekämpfung der riesigen Partykultur eingeführt. Die Urlauber müssen die Gebühr bei ihrer Ankunft an der Hotelrezeption bezahlen. Das Geld wird für den Schutz der Landschaft, der Denkmäler und der Umwelt sowie für die Verbesserung der Infrastruktur verwendet. Ein Ausschuss entscheidet, was mit dem Geld geschieht. Viele Touristen beschweren sich über die hohen Steuern und weigern sich, auf Mallorca Urlaub zu machen.

  1. Strenge Verhaltensregeln

Um gegen die entartete Parteiengemeinschaft am Ballermann vorzugehen, hat die Inselregierung Verhaltensregeln aufgestellt. Im November 2018 wurden die Regeln erneut verschärft. Die Vorschriften besagen, dass der Verkauf von Alkohol zwischen Mitternacht und 8 Uhr morgens auf der Straße und am Strand verboten ist. Dies gilt auch für den Konsum von Alkohol. Das Barpersonal muss dafür sorgen, dass die Kunden nur an der Bar Alkohol konsumieren.

Wird die Vorschrift nicht beachtet und wird stattdessen auf der Straße oder am Strand getrunken, wird ein Bußgeld zwischen 100 und 3.000 Euro erhoben. Verboten sind auch gefährliche Balkone, die Verwendung von Lachgas, organisierte Sauftouren und öffentlicher Sex. Touristen, die früher nach Mallorca kamen, um zu feiern und Spaß zu haben, versuchen in diesem Sommer zunehmend, der Insel fernzubleiben.

  1. die Gefahr am Ballermann nimmt zu.

Obwohl die linke Regierung Mallorcas plant, den Tourismus zu verbessern, wimmelt es auf der Insel immer noch von betrunkenen und gewalttätigen Touristen. Illegale Straßenverkäufer und Parkplatzverwalter sowie die afrikanische Mafia und Frauenbanden, die nachts Ballermann-Touristen ausrauben, sorgen ebenfalls für Misstrauen gegenüber den Balearen.

  1. Zu hohe Sommertemperaturen in Deutschland.

Der Sommer 2018 hat in Deutschland bereits Höchsttemperaturen erreicht. Viele Deutsche haben sich wegen des fantastischen Wetters entschieden, ihren Urlaub in ihrem Land zu verbringen. Mallorca befürchtet, dass die Temperaturen in Deutschland auch in diesem Jahr wieder zu hoch sein könnten.

Maßnahmen zur Verbesserung der Situation

Um mit der Konkurrenz aus dem östlichen Mittelmeerraum Schritt zu halten, senkt Mallorca die Hotelpreise und bietet den Touristen attraktive Angebote für günstige Unterkünfte. Damit sich die Urlauber bei Massenpartys sicherer fühlen, sollte die Polizei verstärkt gegen kriminelle Organisationen am Ballermann vorgehen.

Obwohl sich viele Ballermann-Urlauber durch die Einführung von Partyregeln eingeschränkt fühlen und ein anderes Urlaubsziel wählen, zieht Mallorca durch die strengeren Regeln ein anderes Publikum an. Schließlich sollen die Touristen ihren Urlaub in Ruhe genießen und sich sicher fühlen können.

erfahren sie mehr unter: mallorca buchen

VonSH-Business-itk

Wie wird man Journalist?

Ob Schlagzeilen auf dem Handy, Fußballspiele in Stadien, TV, TikTok oder YouTube oder klassische Papierzeitungen: Der Beruf des Journalisten begegnet uns fast überall in unserem Leben. Reporter zu sein klingt auf den ersten Blick attraktiv und abenteuerlich, schließlich kommt man mit vielen Menschen und Geschichten in Kontakt. Aber wie wird man wirklich Journalist?

Im Gegensatz zu Ärzten oder Lehrern ist dieser Beruf kein geschützter Titel. Dies hängt mit der unumstrittenen Auslegung des Art. 5 GG zusammen. Es besagt, dass jeder das Recht hat, seine Meinung in Wort, Bild und Wort zu äußern. Das bedeutet, dass journalistische Tätigkeiten nicht an bestimmte Voraussetzungen geknüpft sind – auch nicht an eine obligatorische Ausbildung. Aus diesem Grund wird der Begriff „Journalismus“ meist formal verwendet.

Journalisten, die hauptberuflich in Nachrichten, Rundfunk und Organisationen arbeiten, werden als „Redakteure“ bezeichnet. „Reporter“ bezieht sich hauptsächlich auf Reporter, die von den Tatsachen aus arbeiten. Alle, die in einem Spezialgebiet tätig sind, zum Beispiel in- oder ausländische Journalisten, Moderatoren, Online-Redakteure oder VJs (Videojournalisten). Pressesprecher oder Pressesprecher sind im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit in Wirtschaft, Verbänden oder Verwaltung tätig.

Reporter verwenden Wörter, Bilder, Töne oder eine Kombination dieser Ausdrücke, um Informationen zu verbreiten. Sie sammeln, prüfen, wählen und bereiten Informationen auf der Grundlage der Präsentation von Printprodukten, Radio, Fernsehen oder Online-Medien wie Nachrichten, Videos, Interviews, Kommentare oder Leitartikel auf. Informationsquellen sind Berichte von Nachrichtenorganisationen (die auch mit Reportern arbeiten), Pressekonferenzen, Informanten, Datenbanken, Archiven, sozialen Medien oder persönliche Erfahrungen. Viele Journalisten sind heute in mehreren Bereichen gleichzeitig tätig, sie sind beispielsweise auch für die Social Media Kanäle der Medien zuständig.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, als Reporter zu arbeiten. Ganz klassisch ist die Zusammenarbeit mit Zeitungen oder Online-Redaktionen in Printmedien, Radio oder Fernsehen, Nachrichtenorganisationen, öffentlichen Einrichtungen, Nichtregierungsorganisationen, also Nichtregierungsorganisationen, oder auch unabhängig.

Du willst Journalist für die Bravo Zeitschrift werden ?

VonSH-Business-itk

Was ist Inkontinenz?

Inkontinenz ist der unkontrollierte, unwillkürliche Urinabgang. Harninkontinenz ist eine Form der Inkontinenz, die unter verschiedenen Begriffen wie Blasenschwäche, Blasenschwäche, unfreiwilliges Wasserlassen oder Auslaufen bekannt ist. Harninkontinenz betrifft nicht nur Frauen – auch Männer können mit diesem Problem zu kämpfen haben. Ein gesunder Mensch entscheidet, wann und wohin der Urin fließt. Im Gegensatz dazu kommt es bei Menschen mit Harninkontinenz zu einem unkontrollierten Urinabgang, der unterschiedliche Ursachen haben kann. Unfreiwilliger Harndrang ist keine Seltenheit; allein in Deutschland leiden mehr als 7 Millionen Menschen unter einer Blasenschwäche.

Wie funktioniert die Blase?

Die Nieren produzieren ständig Urin, der sich in der Harnblase sammelt. Die Blasenmuskulatur passt sich dem Volumen der Blase an. Eine gesunde Blase kann bis zu 1 Liter fassen, aber der Harndrang verursacht etwa 150 bis 300 ml. Wenn sich die Blase entleert, ziehen sich die Blasenmuskeln zusammen, die Harnröhre weitet sich, die Beckenbodenmuskeln entspannen sich – und die Blase entleert sich. Bei Harninkontinenz ist dieser Prozess gestört. Ihr Arzt kann die Symptome sehr schnell einordnen und diese Blasenentleerungsstörung identifizieren. Er oder sie wird Ihnen dann geeignete Behandlungsmethoden empfehlen.
Harninkontinenz – diese Symptome sind typisch

Streng genommen ist die Harninkontinenz ein eigenständiges Symptom, das auf einen geschwächten oder geschädigten Beckenboden oder eine Blasenfunktionsstörung hinweist. Typisch ist ein unkontrollierbarer Urinverlust, der je nach Art der Inkontinenz plötzlich auftritt und von krampfartigen Schmerzen, häufigem Wasserlassen und erhöhter Infektionsanfälligkeit begleitet wird. Die ständige Nässe, die mit der Harninkontinenz einhergeht, kann auch Reizungen und Rötungen der Haut im Genitalbereich verursachen.

Sind Sie unsicher, ob dies auch auf Sie zutrifft? Mit unserem Fragebogen zur Inkontinenz können Sie Ihren Harndrang und Urinverlust erfassen und die Ergebnisse mit Ihrem Arzt besprechen.

erfahre mehr unter: Suprima Inkontinenz Produkte

VonSH-Business-itk

GRAFIKDESIGN

ETYMOLOGIE UND SEMANTIK
Der Begriff „Grafikdesign“ ist eine englische Transkription des Wortes „graphic design“, das auf Deutsch „grafische Gestaltung“ bedeutet. Heute wird der Begriff weltweit verwendet und setzt sich aus den allgemeinen Begriffen „Grafik“ (Allograph „graphic“) und „Design“ zusammen.

In Deutschland und in der westlichen Welt wird „Grafik“ seit dem 18. Jahrhundert umgangssprachlich für „Diagramm, Zeichnung“ verwendet. Etymologisch gesehen stammt das Wort aus dem Griechischen „graphike“ (techne), was „die Kunst des Schreibens, Zeichnens, Malens“ im altgriechischen „graphein“ für „Ritzen, Schreiben“ bedeutet.

In Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz wird Grafikdesign nach wie vor allgemein als „Grafik“ bezeichnet, wobei in Fachkreisen zwischen der künstlerischen Originalgrafik (Druckgrafik wie Holzschnitte, Kupferstiche und Lithografien oder handgezeichnete Grafiken wie Zeichnungen und Illustrationen) und der Gebrauchsgrafik, also der Werbegrafik (Gebrauchsgrafik) im Sinne von „Werbung“ und der kommerziellen Präsentation eines Unternehmens und Produktes (Werbung, Corporate Design etc.) unterschieden wird.

Das Substantiv agentis ist „Grafikdesigner“ oder „Grafiker“ (Grafiker). Bis in die späten 1980er Jahre wurden dafür die Substantive agenti verwendet, die als „Gebrauchsgrafiker“ oder „Gebrauchsgrafiker“ bezeichnet wurden.

Der Begriff „Geschmacksmuster“ bedeutet „die Zeichnung, die Form, das Erscheinungsbild; der Plan“. Etymologisch gesehen kommt das Wort von neug. „Design“, entlehnt aus fz. „Dessein“ von. „Disegno“, postverbaler Ursprung des Wortes. „Disegnare“ für „bezeichnen, bezeichnen“, was vom lateinischen „designare“ im lateinischen „signum“ für „Zeichen“ kommt. Das Substantiv „Design“ wurde erstmals 1885 im Oxford English Dictionary als „ein von einem Menschen erstellter Plan oder ein Plan für etwas, das realisiert werden soll“ erwähnt. Der Oberbegriff „Design“ ist unscharf, branchen- und wertneutral, wird aber von Laien in erster Linie mit „Industriedesign“ assoziiert, d.h. mit der „Gestaltung“ von Industrieprodukten (Produktdesign, Industriemuster). Das Substantiv agent ist „Designer“.

URSPRUNG UND GESCHICHTE
Es ist nicht belegt, wer den Begriff „Grafikdesign“ oder „grafische Gestaltung“ zuerst explizit verwendet hat. Unbestätigten Quellen zufolge ist der Begriff „Grafikdesign“ eine Wortschöpfung des amerikanischen Typographen und Webdesigners William Addison Dwiggins (1880-1956), der den Begriff erstmals um 1922 verwendet haben soll. Dwiggins war ein Schüler des Typografen Frederick William Goody (1865-1947).

Eine andere These vermutet den Ursprung des Begriffs bei den frühen Industrie- und Produktdesignern (Gestaltern), für die „Gebrauchsgrafik“ zunächst nur für die Selbstdarstellung (Geschäftspapiere, Bücher, Ausstellungen) interessant war. und dann, in der Prosperität, wurde der Anspruch auf ganzheitliche Gestaltung als zusätzliche Designleistung verkauft. Emigranten des Bauhauses, der Designschule oder Pioniere des interdisziplinären Designs wie Peter Behrens (1868-1940) oder Raymond Lowy (1893-1986) können als Referenz für diese Thesen dienen.

Wahrscheinlicher ist jedoch, dass sich das Wort „Kreation“ in den fünfziger und sechziger Jahren des 20. Jahrhunderts an der Ostküste der Vereinigten Staaten durchsetzte, vor allem in Zeitungsveröffentlichungen und Werbeagenturen in der Madison Avenue in New York. Der Begriff „Graphic Design“ wurde wahrscheinlich von den Typographen der frühen Agenturen und Verlage sowie von den Gebrauchsgrafikern verwendet, die sich ab den 1940er Jahren „Type Directors“ und später „Art Directors“ nannten. Sie verstanden „Graphic Design“ als Synonym für Gebrauchsgrafik, die sich durch ihren neuen, unorthodoxen grafischen Stil deutlich von der traditionellen „Gebrauchsgrafik“ und Typografie der traditionellen Verlage unterschied. 3)

erfahre mehr unter: grafikdesign aus Köln

VonSH-Business-itk

Auto verkaufen leicht gemacht

Ein Auto zu verkaufen kostet oft Zeit und Nerven. Doch das muss nicht sein: Mit Homecar24.de geht der Autoverkauf schnell und einfach! Davon zeugen auch die positiven Erfahrungen unserer Kunden.

Im ersten Schritt geben Sie die wichtigsten Daten zu Ihrem Fahrzeug in unser Online-Formular ein. In nur zwei Minuten erhalten Sie die Antwort auf die Frage: „Wie viel ist mein Auto noch wert?“

Auch nachdem Sie einen Kostenvoranschlag erhalten haben, ist es für Sie einfach, weiterzumachen. Um Ihnen einen endgültigen Verkaufspreis zu nennen, benötigen unsere Experten nur noch ein paar Angaben zu Ihrem Auto: In welchem Zustand befindet sich Ihr Auto? Und welche Ausstattung hat Ihr Gebrauchtwagen?

Wenn Sie weitere Informationen mit uns teilen, laden Sie ein Foto hoch. Sie können dies ganz einfach mit Ihrem Telefon tun. Das ist alles! Anhand Ihrer Angaben ermitteln wir einen endgültigen Verkaufspreis und teilen Ihnen diesen per E-Mail mit. Auch wenn Sie ein defektes Gerät verkaufen wollen. Keine lästige Werbung, kein Aushandeln von Verkäufen und keine Wartezeiten. Ein weiterer Vorteil für Sie: Wenn Sie an uns verkaufen, melden wir Ihr Fahrzeug ebenfalls kostenlos ab!

Ob Sie sich für den Verkauf entscheiden oder nicht, liegt ganz bei Ihnen. Wenn Sie sich für unseren bundesweiten Autoankaufservice entscheiden, buchen Sie einen Termin mit einer Abholung in Ihrer Nähe. Unsere zahlreichen Standorte finden Sie in ganz Deutschland. Vor Ort bestätigt unser Experte die von Ihnen eingegebenen Fahrzeugdaten – gemäß den geltenden Abstandsregeln.

Möchten Sie Ihr Fahrzeug lieber privat verkaufen? Kein Problem! Auch dabei werden wir Sie unterstützen. Inserieren Sie Ihr Auto kostenlos zu Ihrem Wunschpreis in unserem Automarkt. Unter Millionen von potentiellen Käufern finden Sie sicher den richtigen. Und vielleicht auch Ihren neuen Gebrauchten.

VonSH-Business-itk

Top 5 Datenintegrations-Tools Für Kleine Unternehmen Bis Hin Zu Großunternehmen

Jede der in dieser Auflistung erwähnten Software zur Informationsintegration hat einige Überschneidungen und ein paar einzigartige Eigenschaften. Bitte aktivieren Sie JavaScript, um das Feedback powered by Disqus zu sehen. Sie können sich einfach für das am besten geeignete System entscheiden, abhängig von der Größe Ihrer Gruppe, der Art der Daten und ihrer Verwendung, Ihrem Arbeitsbereich (Behörden, Gesundheitswesen oder einer anderen Spezialisierung) und den finanziellen Mitteln. Eine zeitnahe und genaue Rechnungsstellung ist ein Gewinn für jedes Unternehmen. Kostenlose Fakturierungssoftware: Wie kann sie Ihrem Unternehmen möglicherweise nützen? Sie stellt sicher, dass das Unternehmen pünktlich für seine Leistungen bezahlt wird. Wenn das Unternehmen wächst, ist die manuelle Verwaltung und Verfolgung von Rechnungen, die zu verschiedenen Aufgaben gehören, unpraktisch. Wir leben heute in einer hochdigitalen Welt. Die Welt hat sich langsam, aber stetig mit der Idee des digitalen Lernens und der Online-Prüfungen auseinandergesetzt, lange bevor die Coronavirus-Pandemie aufkam und das Bildungsökosystem auf der ganzen Welt durcheinanderbrachte. Heutzutage ist jede Unternehmensgruppe auf der Suche nach High-End-Software-Programm-Optionen, um die Produktivität und Gesamteffektivität ihrer Geschäftsabläufe zu steigern. Wenn Sie nicht gerade unter einem Felsen leben, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie nicht weniger als eine Handvoll Mal online bestellt haben, wenn nicht sogar mehr.

In der Showcasing-Szene wird dies üblicherweise als „strategischer Pitch“ bezeichnet. Diese drei Wachstumszonen sind multiplikativ zueinander. 195%. Ein Wachstum von 25 % in jedem Gebiet führt zu einer Verdoppelung Ihres Umsatzes. Ein Wachstum von 25% in jedem Territorium ergibt zum Beispiel keinen Verbesserungspreis von 75%. Die bewusste Ausrichtung auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden, verbunden mit dem Multiplikator-Effekt der erweiterten Fähigkeiten, der erweiterten Wiederholung von Anfragen und der Wahrscheinlichkeit, neue Interessenten durch erweiterte Kapazitäten zu gewinnen, wird zum wichtigen Motiv für echte Verbesserung. Eine der entscheidenden einfachen Strategien, um dieses Ziel zu erreichen, ist für den herkömmlichen Papierdrucker das Erfassen der ausgedehnten Substratauflage, die mit dem Siebdruck bebildert werden kann. Für eine ziemlich lange Zeit wurde der Siebdruck als das Verfahren für niedrige Ziele angesehen, das auf T-Shirts, Aufklebern und Aufklebern verwendet wird. Er wurde als durchschnittlich, kurzlebig, teuer und in der Regel als unschön dargestellt. Das war die überholte Verallgemeinerung.

Meine Reise nach Chicago verlief wie am Schnürchen. Wir tranken beide gerne einen Cappucino, und dann ging es für ihn nach Hamburg und für mich nach Brüssel. Ich flog mit Swiss von Basel nach Brüssel, und dann bestieg ich einen American Airlines Flug von Brüssel nach Chicago. Ich buchte mit 90.000 AA-Meilen ein Business-Class-Ticket für eine Rundreise, und als ich auf den Start des Flugzeugs wartete, sah ich, dass die Business-Class bis auf den Sitz direkt neben mir komplett voll zu sein schien. Die Flüge waren pünktlich, ich hatte keine ungewöhnlichen Sicherheitsprobleme, und ich traf sogar meinen Freund Dr. John in der Swiss Lounge am Flughafen Basel. Ich bemerkte eine ältere Dame mit einem Stock, die den Gang hinunterging, kurz bevor die Flugzeugtür geschlossen wurde. Nichts funktionierte für mich. Betty kommt aus Ft. Ich steckte meine Ohrstöpsel ein, hörte meinen iPod und starrte aus dem Fenster – sie tippte mir auf die Schulter und erzählte mir unaufgefordert verschiedene Einzelheiten aus ihrem Leben.

Warum“-Fragen sind fesselnd, weil die Antwort eine effektiv durchdachte Antwort verlangt. Oder ein „Ich weiß nicht“ Eine „Ich weiß nicht“-Antwort bringt es auf den Punkt und sollte daher inspirierend sein, wenn Sie die Antwort nicht kennen. Die Antwort nicht zu kennen, bietet Ihnen einen Fokus und ein Ziel in Ihrer Analyse. 2. Was also? Eine gute Möglichkeit, die „Warum“-Frage zu stellen, ist, sie mit einem „Also was?“ zu untermauern. Die Lösung einer Frage oder eine Pressemitteilung wird mit einem „So what?“ begrüßt. Während der Befragung werden „So what’s“ wie eine Wahrnehmungsgranate in den Dialog geworfen. Eine weitere Warum-Frage nach der Antwort hilft uns, tiefer zu graben: „Warum ist das so?“ Nicht um eine Nicht-Antwort zu rügen, sondern um mehr Informationen herauszuziehen. Die Gedanken gehen in verschiedene Richtungen, und das zwingt Sie dazu, aus der gewohnten Denkweise auszusteigen. 3. Warum nicht? Eine einfache Frage, die aber unglaublich aufschlussreiche, phantasievolle Lösungen zutage fördern kann.